kfz versicherungAuto-Stellplatz. Generell können Sie Ihre Autoversicherung flottieren, wenn die Vertragslaufzeit regelrecht endet, wenn eine Beitragserhöhung oder einen Schadensfall vorliegt, oder wenn ein Wechsel des Fahrzeugs oder des Fahrzeughalters stattfindet. Bei einer Vertragslaufzeit bis Jahreswechsel (1. Januar) muss die Abrogation des Versicherungsvertrags bis zum 30. 11. beim Versicherungsunternehmen vorkommen. Die Kündigung der Kfz-Assekuranz muss in nicht-elektronischer Form via Brief, Fax oder (nur bei zu einer Einigung kommen Versicherungen vorstellbar) E-Mail begeben.